• Das Finale von "The Voice of Germany" 2022 startet am 4. November live um 20:15 Uhr in SAT.1 und Joyn.
  • Außer den vier Finalist:innen traten auch Gaststars auf die Bühne. Neben der iranischstämmigen Musikerin Rana Mansour, die eine bewegende Performance darbot, um auf die Situation der Protestierenden in Iran aufmerksam zu machen, ließ es sich auch Calum Scott nicht nehmen, erneut zu "The Voice" zu kommen.
  • Die Siegerin oder der Sieger darf sich über einen besonderen Gewinn freuen.

Im Clip: Die Siegerperformance von Anny Ogrezeanu mit Calum Scott

Der Countdown läuft und die Finalist:innen, Coaches und Gaststars im Finale bereiten sich auf die letzte fulminante Liveshow von "The Voice of Germany" 2022 vor. Immerhin sind es nur noch wenige Stunden, bis es erneut musikalisch und spannend wird.

"The Voice": Gewinner:in veröffentlicht Song mit Weltstar

Neben dem Ruhm, sich an die Spitze von "The Voice of Germany" 2022 gesungen und somit zahlreiche stimmgewaltige Talente hinter sich gelassen zu haben, gibt es für die Siegerin oder den Sieger in diesem Jahr noch einen ganz besonderen Preis: Eine Single mit dem Starsänger Calum Scott, die weltweit erscheint.

Endlich steht fest: Gewinner:in Anny Ogrezeanu nimmt den Song "Run With Me" mit dem irischen Sänger auf. Direkt nach dem Finale wird der Song veröffentlicht und kann weltweit gehört und gestreamt werden. 

Calum Scott: Gastcoach bei den Sing-Offs

Schon in den Sing-Offs schaute Calum vorbei, um Team Mark bei den Vorbereitungen für die intensive Runde zu unterstützen. Dort konnte er sich schon einen Eindruck von einigen Talenten machen. Welche:r der Finalist:innen die Ehre bekommt, an der Seite des Musikers zu singen, entscheiden die Zuschauer:innen auch im Finale mit dem Voting - du hast in der Hand, wer gewinnt und wer mit Calum die Single veröffentlicht.

Das könnte dich auch interessieren:

Im Clip: Calum Scott singt mit Finalistin 2021 Gugu Zulu zusammen

 

News

Original Format von ITV Studios Netherlands Content B.V.  

itv Logo

 Lizenziert von ITV Studios Global Entertainment B.V.