- Bildquelle: Richard Hübner ProSiebenSAT.1 / Richard Hübner © Richard Hübner ProSiebenSAT.1 / Richard Hübner

Mark Forster hat quasi schon einen Stammplatz bei "The Voice of Germany" auf einem der roten Stühle inne. Auch 2021 ist er wieder als Coach dabei und stellt sich sein eigenes Team aus den talentierten Sängerinnen und Sängern zusammen.

Mark Forster: Steckbrief und wichtige Infos

  • Geburtstag: 11. Januar 1983
  • Alter: 38
  • Geburtsort: Kaiserslautern
  • Beruf: Musiker, Singer und Songwriter
  • Familie: Mark hat polnische Wurzeln.
  • Beziehung: Er hält sein Liebesleben privat.
  • Instagram: @markforsterofficial

Wer ist Mark Forster? Der erfolgreiche Musiker im Portrait

Mark Forster zählt zu den Größen der deutschsprachigen Musik. Mit Songs wie "Au Revoir" oder "Einer dieser Steine" sang er sich in die Charts und gehört zum Repertoire vieler Radiosender. Das ZDF wählte sein Lied "Wir sind groß" sogar aus, um es bei der Übertragung von Spielen der Fußball EM 2016 zu spielen.

Im Clip: Das sind die neuen "The Voice"-Coaches

Wie Mark Forster zu seinem Namen kam

Eigentlich heißt Mark nicht "Forster" mit Nachnamen. Doch sein bürgerlicher Name war ihm zu "popsängeruntauglich". In einem Interview mit der Münchner "tz" verriet er: "Irgendwann kam ein Mensch von der Plattenfirma in mein Studio in der Forster Straße" in Berlin. Weil er sich seinen Nachnamen nicht merken konnte, speichert er ihn unter "Mark Forster" ein. Fertig war der Künstlername.

Musik ist Kunst - Mark Forster: "Es geht darum, was man fühlt"

Am 13. August 2021 erscheint sein neues Album "Musketiere". In seiner Vorab-Dokumentation zum neuen Album und dem dazugehörigen Cover gibt Mark Forster einen kleinen Einblick, was Musikmachen für ihn bedeutet und welche Geschichte hinter dem Cover steckt: "Ich finde, Malen und Musikmachen oder Liederschreiben ist gar nicht so weit auseinander. Es muss ein echtes Gefühl drinstecken, es muss ne Idee dahinter sein und es muss ziemlich viel Können dahinter sein, um genau das zu Papier oder aufs Band oder auf die Festplatte zu bringen, was man eigentlich transportieren möchte."

"Es geht nicht darum, dass ein Bild aussieht wie ein Foto oder beim Song alle Töne richtig sind. Es geht darum, was man fühlt, wenn man das hört oder sieht", beschreibt Mark seinen Standpunkt zu Musik und Kunst.

Tour, Konzerte: So siehst du den Sänger live

Mark sitzt nicht still. Demnächst geht es mit "The Voice of Germany" weiter für den Musiker, doch abseits der Show hat er ebenfalls viel auf dem Zettel. Seine Tour durch Deutschland wurde zwar verschoben, wird aber 2022 nachgeholt und im August 2021 erscheint sein fünftes Album.

Alle Alben in der Übersicht

  • "Karton" (2012)
  • "Bauch und Kopf" (2014)
  • "TAPE" (2016)
  • "LIEBE" (2018)
  • "Musketiere" (ab 13. August 2021)

Bekannte Songs von Mark Forster

  • "Drei Uhr nachts"
  • "Wir sind groß"
  • "Sowieso"
  • "Kogong"
  • "Chöre"
  • "Like a Lion"
  • "Flash mich"

Mark Forster als Coach bei "The Voice" 2021

Mark Forster sitzt zum fünften Mal auf einem der roten Coach-Stühle. Bei seinem ersten Antritt führte er sein Talent Benedikt Köstler bis auf den zweiten Platz, aber den Sieg konnte er noch nicht mit seinem Team erringen. Ob er in diesem Jahr eine neue Taktik verfolgt, siehst du ab Donnerstag, 7. Oktober 2021 auf ProSieben, in SAT.1 und auf Joyn.

Das könnte dich auch interessieren:

News

Original Format von ITV Studios Netherlands Content B.V.  

itv Logo

 Lizenziert von ITV Studios Global Entertainment B.V.