- Bildquelle: Christoph Assmann SAT.1/ProSieben / Christoph Assmann © Christoph Assmann SAT.1/ProSieben / Christoph Assmann
  • Die Sing Offs von "The Voice of Germany" starten am 25. November.
  • Die Coaches haben ihre Teams vollständig gefüllt.
  • Alle wichtigen Infos zu "The Voice" Staffel 11 gibt es für dich zusammengefasst.

Im Clip: Wer bekommt einen Hot Seat? Jetzt entscheidest du!

 

Der Kampf der Talente bei "The Voice of Germany" 2021 geht in die nächste Runde. Heute Abend starten die Sing Offs und das Ringen um die Hot Seats beginnt.

Wer schafft es auf die Hot Seats – und ins Viertelfinale?

Die Talente in den Sing Offs haben ein großes Ziel: sich ins Viertelfinale zu singen. Doch um das zu schaffen, müssen sie einen der begehrten Hot Seats besetzen. Das Problem: Es gibt nur drei davon und nicht jedes Talent kann einen davon bis zum Ende in Beschlag nehmen.

Die Zuschauerinnen und Zuschauer entscheiden

Zwei Plätze aus jedem Team vergeben dabei die Fans durch Abstimmen beim Voting. Doch das letzte Wörtchen hat der Coach oder die Coachin. Er oder sie kann den letzten freien Hot Seat mit einem der verbliebenen Talente aus ihrem oder seinem Team besetzen.

Team Nico Santos in den Sing Offs

Eines der beiden Teams, dessen Talente in der ersten Sing-Off-Folge auf die Bühne treten, ist das von Nico Santos. Falls du eine Auffrischung benötigst, findest du hier ein paar wichtige Informationen zu den Mitgliedern aus Team Nico:

  1. In den Sing Offs hat Azarel Gottfried die Coaches in eine andere Welt katapultiert. Doch bei ihrem Battle gegen Taiga Trece und Milijana Mijatovic gab es Zoff.
  2. Gugu Zulu sang bereits in Kenia in Musicals. In ihrem Battle gegen Natascha Ronowski und Larissa Diana Frank bricht Coach Nico sogar die Regeln.
  3. Jennifer Williams-Braun ist der Steal-Deal in Team Nico. Mark Forster sah sie bei ihrer Blind Audition schon im Finale.
  4. Das Duo Julia Winkler und Barbara Buchberger hypnotisierte bei seiner Blind Audition die Coaches.
  5. Kati Lamberts setzte sich in ihrem Battle gegen Will Church durch.
  6. Robin Becker flippte bei seiner Blind Audition auf der Bühne regelrecht aus.
  7. Sang-Ji Lee rappte sich in Team Nico Santos, wo er auf Roman Pocta und André Stangier traf. Während sein Coach bei ihm in den Battle-Vorbereitungen Großes sah, zweifelte Sang-Ji daran, ob er es verdient hatte, weiterzukommen.

In den Sing Offs: Team Johannes Oerding

Das zweite Team, das in der ersten Battles-Folge antritt, ist das von Coach Johannes Oerding. Hier gibt es für dich Wissenswertes über die Talente:

  1. Ann Sophie Dürmeyer überwand bei "The Voice of Germany" ihre Zweifel, die sie seit ihrer Niederlage beim Eurovision Song Contest plagten, und sie erlebte einen heilsamen Moment. Im Battle gegen Archippe Mbongue Ombang und Jennifer Williams-Braun zeigte sie, was noch alles in ihr steckt, und wurde von Johannes gestealt.
  2. Dirk "Dwike" Weidner wurde in seiner Jugend entdeckt und sang den Titelsong einer Zeichentrickserie.
  3. Lena Belgart war bereits mit Tim Bendzko auf Tour und stand mit namhaften Musikerinnen und Musikern auf der Bühne.
  4. Das Battle von Linda Elsener, Laura Plößer und Naomi Maier brach das Herz von Coach Johannes.
  5. Martin Bollig setzte sich im Battle gegen Patrick Aretz durch.
  6. Sebastian brachte bei seiner Blind Audition Sarah Connor dazu, zu betteln. Im Battle musste er sich gegen Nadja Fingerhuth beweisen, die seine Stimme einschüchternd gut fand.
  7. Zeynep Avci begeisterte die Coaches mit einem türkischen Song und gewann dadurch auch international große Aufmerksamkeit. Im Interview sprach sie über ihre Blind Audition und die Zeit danach. In ihrem Battle musste sie gegen Alisha Popat und Simon Fetzer bestehen.

Nächste Woche: Team Sarah Connor und Team Mark Forster

In der nächsten Sing-Off-Folge am Sonntag geht es mit den Talenten aus Team Sarah Connor und Team Mark Forster weiter. Dann erwarten dich noch mehr spannende Momente und unglaubliche Performances – welche Talente wählst du ins Viertelfinale?

Am Donnerstag, 25. November 2021, geht es mit den Sing Offs auf ProSieben los. Am Sonntag, 28. November geht es in SAT.1 weiter, jeweils um 20:15 Uhr.

Das könnte dich auch interessieren:

News

Original Format von ITV Studios Netherlands Content B.V.  

itv Logo

 Lizenziert von ITV Studios Global Entertainment B.V.