- Bildquelle: ProSieben/SAT.1 © ProSieben/SAT.1

Im Clip: Exklusiv vorab - Vincenzo Rindone vs. Sarah Alawuru: "Ready Or Not"

Die Battles von "The Voice of Germany" 2022 neigen sich dem Ende zu. Im letzten Battle der Staffel werden Vincenzo Rindone und Sarah Alawuru von Rea Garvey vor eine besondere Herausforderung gestellt.

Rea Garvey: Das "schwierigste Lied in den Battles"

Vincenzo begeisterte die Coaches in den Blind Auditions bereits mit seinen Rap-Künsten. Für das Battle mit Sarah hat sich Rea einen ganz besonderen Song ausgesucht: "Ready Or Not" von den Fugees. Der Hit aus den 90ern fordert die zwei Talente heraus, denn sie müssen Rap und Gesang verbinden.

"The Voice": Startschwierigkeiten bei Vincenzo

Bei den Proben für das Battle ist Rea überrascht: Vincenzo scheint ausgerechnet mit dem Rap-Teil der Performance überfordert zu sein. "Hat jemand den Stecker gezogen?", wundert sich der Coach. Dabei braucht vor allem dieser Song eine große Portion "Energy". Vor dem Auftritt hadert Vincenzo noch: "Ich habe immer noch ein paar Texthänger", erklärt der Musiker - ob das gut geht?

"Ready Or Not"? Vincenzo und Sarah mischen die Bühne auf

Sobald die Talente die Bühne betreten, sind alle Zweifel vergessen. "Wie lange macht ihr schon Musik zusammen?", fragt Moderator Thore. Er ist von der energiegeladenen Performance restlos begeistert. Peter ist fasziniert, dass Rea das Potenzial der beiden auf der Bühne erahnt hat, und auch Stefanie nennt das Battle-Duo eine "perfekte Symbiose".

Rea muss eine Entscheidung treffen

Die Performance von Sarah und Vincenzo macht Rea die Entscheidung nicht leichter. "Der ganze Raum dachte, er wäre auf einem Fugees-Konzert", freut sich der Coach über das Battle. "Ich glaube einfach einer von euch ist ein bisschen weiter, einen Ticken besser": Der Coach entscheidet sich für Sarah.

Steal-Deal: Zweite Chance in letzter Sekunde

Mark ist ebenfalls begeistert von dem Battle der beiden. Der Coach lobt, wie schnell die Talente zwischen Rap und Gesang wechseln konnten, und ist hin und weg von ihrer Bühnenpräsenz. Deshalb fällt er in letzter Sekunde eine Entscheidung: Er buzzert für Vincenzo und nimmt ihn mit seinem Steal-Deal in sein Team auf. Das Battle-Duo darf gemeinsam in die Sing-Offs ziehen. Vincenzo kämpft ab sofort weiter für Team Mark.

Wie es für die beiden weitergeht, siehst du heute um 20:15 Uhr in SAT.1 und auf Joyn.

Das könnte dich auch interessieren:

 

Wer schafft es in die Sing-Offs? Nach diesem Battle bleibt natürlich die Frage offen, wen Coach Rea in die nächste Runde mitnimmt. Wie es für die Talente weitergeht, siehst du heute um 20:15 Uhr in SAT.1.

News

Original Format von ITV Studios Netherlands Content B.V.  

itv Logo

 Lizenziert von ITV Studios Global Entertainment B.V.