Teilen
Merken
The Voice of Germany

Alessandro Pola mit Michael Schulte: "Don't You Worry"

Staffel 10Episode 2020.12.2020 • 20:15

Im Finale gibt Alessandro noch einmal alles, um den Titel "The Voice of Germany" 2020 zu gewinnen. Er singt zum ersten Mal seinen eigenen Song "Don't You Worry" mit seinem Coach Michael Schulte und haut die Coaches damit völlig aus den Socken!

"Don’t You Worry" ist Alessandros eigenes Lied, das er zusammen mit Coach Michael Schulte performt hat, nachdem er sich mit der Comeback Stage wieder zurück ins Halbfinale sang. Privat ist der 30-Jährige übrigens Realschullehrer und unterrichtet Musik.  

Du möchtest mehr über Alessandro erfahren? Dann schau Dir jetzt sein Profil an.

Alessandro ist ein Talent der Comeback Stage by SEAT und sang sich mit dem Hit "Crazy" von Gnarls Barkley ins Halbfinale:

Im Halbfinale angekommen setzte sich Alessandro im Zuschauervoting mit seiner Performance von "Drops Of Jupiter" gegen Team-Kollegin Mickela durch:

Im Finale glänzte Alessandro nicht nur an der Seite von Coach Michael Schulte, sondern legte auch gemeinsam mit Superstar Duncan Laurence einen wahnsinnig schönen Auftritt hin. Schau Dir ihre spektakuläre Performance des Songs "Arcade" jetzt online an und lass Dich mitreißen!

Auch mit seinem Solo sorgte Alessandro im Finale für Gänsehaut. Lass Dich jetzt von seiner Interpretation von Calum Scotts "Dancing On My Own" verzaubern:

Original Format von ITV Studios Netherlands Content B.V.  

itv Logo

 Lizenziert von ITV Studios Global Entertainment B.V.