Teilen
Merken
The Voice of Germany

First Look: Clifford Dwenger

Staffel 818.10.2018 • 20:15

Clifford studiert Ernährungswissenschaften und arbeitet als Coach in einem Fitnessstudio. Neben dem Sport ist Rapmusik seine große Leidenschaft. Sein Vorbild ist der US-amerikanische Rapper Kendrick Lamar.

Unter dem Pseudonym "Afrow Cliff" will Clifford sich in der Hip-Hop-Szene einen Namen machen. Bereits mit zehn Jahren hat er bei N.W.A.s "Straight Outta Compton" mitgerappt. Sein heutiges Vorbild ist der US-amerikanische Rapper Kendrick Lamar. Clifford: "Er ist einer der wenigen, die richtig rappen, so wie 'früher'. Sein Niveau ist sehr hoch, er ist wahnsinnig kreativ. So wie er möchte ich werden." Noch in diesem Jahr möchte Clifford seine erste EP mit fünf selbstgeschriebenen Songs veröffentlichen und bei #TVOG zeigen, was er kann.

Clifford liebt die Rappmusik, weil er sich damit identifizieren kann: „Ein guter Rapper muss authentisch für mich sein, er muss gut lyrisch versiert sein und hinter dem, was der Song mitbringt, auch eine Story erzählen.“

Cliffs Song für die Blind ist „You Can Do It“ von Ice Cube. Damit will er vor allem Michi und Smudo beeindrucken – von denen er sich nützliche Tipps für Rapp- und Sprechgesang erwartet.

Original Format von Talpa Content B.V. 

Talpa Logo

Lizenziert von Talpa Distribution B.V.